HW 100 S – HW 100 SK

Beschreibung

Das Luftgewehr mit Pressluftantrieb aus der bewährten HW-Produktion: ausgezeichnete Treffergenauigkeit • rückstoßfreie Schussabgabe • schnelle Schussfolge durch leichtes und einfaches Nachladen bzw. Repetieren • mit Biathlonhebel • 14-Schuss Magazinkapazität • Zielfernrohr-Montage wahlweise mit Picatinny-Schiene oder 11 mm Prisma •  mit Regulator • gefüllte Kartusche mit 200 bar • Kartusche mit eingebautem Manometer und Schnell-Füll-Anschluss (Quick-Fill) • lieferbar in Kaliber 4,5 mm (.177") und 5,5 mm (.22") und in Kaliber 5,0 mm (.20”) nur in der FAC und 16,3 J-Ausführung • gute ausgewogene Handlage • zweistufig, verstellbarer Matchabzug mit manueller Schiebesicherung.

In der Standardausführung wird das Modell HW 100 mit Mündungsbremse ausgeliefert. Gegen Mehrpreis ist dieses Luftgewehr auch mit Moderator lieferbar.

HW 100 S

Eleganter, jagdlicher Nussbaumschaft, geölt, mit Fischhaut am Pistolengriff und Vorderschaft, Pistolengriffkäppchen, für Rechts- und Linkshänder.

HW 100 SK

Ausführung wie HW 100 S, jedoch als Kurz-Version. Besonders handlich und kompakt, kurzer Nussbaumschaft, elegant und jagdlich, geölt, mit Fischhaut am Pistolengriff und Vorderschaft, Pistolengriffkäppchen, für Rechts- und Linkshänder.

 

(Zielfernrohr und Moderator gegen Mehrpreis)

Daten